Feuerwehr Kirchberg aktuell




Vita des Opel "Blitz" der Feuerwehr Kirchberg/Jagst

02.12.2008

Am 08.03.1961 wurde der "Opel Blitz" in Dienst gestellt und erlebte eine Dienstzeit mit den wohl spektakulärsten Einsätzen in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr, ob Schlossbrand bei arktischer Kälte oder dem Absturz einen US-Kampfjets F16. Hier einige Highlights aus dem Leben des "Oldies".

Jahreshauptversammlung 2008 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Anlässlich der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst am 14.3.2008 wurde durch den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes, Werner Groß, die silberne Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes an Bürgermeister König verliehen. Hier zum Bericht

Jahreshauptversammlung 2007 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Kommandant Gerhard Stahl und sein Stellvertreter Bert Karrer wurden mit großer Mehrheit im Amt bestätigt. Im Vorfeld der Wiederwahl gab Gerhard Stahl einen Überblick über das vergangene Jahr, in dem die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg zu 18 Einsätzen gerufen wurde. Hier zum Bericht

Jahreshauptversammlung 2006 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Für 25-jährigen Dienst in der Feuerwehr wurden Rolf Baierlein, Ulrich Heberlein und Manfred Preuninger mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber geehrt. Im abgelaufenen Jahr wurde die Feuerwehr Kirchberg überwiegend zu technischen Hilfeleistungen gerufen. Lediglich bei 4 der 14 Einsätze waren Brände Anlass für die Alarmierung. Hier zum Bericht

Die Feuerwehrabteilung Lendsiedel hat ein neues Zuhause

18.09.2005

Anfang September 2005 wurde den Feuerwehrmännern in Lendsiedel, nach nahezu zweijähriger Bauzeit, durch Bürgermeister König, ein ansprechendes und geräumiges Gerätehaus übergeben. In Zusammenarbeit mit Bauingenieur Ulrich Keller aus Lendsiedel leisteten die Kameraden in mehr als 3000 ehrenamtlichen Arbeitsstunden einen großen Beitrag für das neue Zuhause.

MTW für die Jugendfeuerwehr Kirchberg in Dienst gestellt

15.04.2005

Nach nunmehr 15-jährigem Bestehen, der sehr engagierten und hoch motivierten Truppe,
wurde der Jugendfeuer Kirchberg am Ostersonntag durch Bürgermeister König offiziell ein Mannschaftstransportwagen übergeben und in den Dienst gestellt. Ein lange gehegter Wunsch ist hiermit in Erfüllung gegangen.

Jahreshauptversammlung 2005 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Auszeichnung der Firmen Autohaus Busch GmbH, Roland Deeg GmbH, Dr. Scholz & Partner GmbH und Schlauchmetalltechnik als "Partner der Feuerwehr". Im abgelaufenen Jahr wurde die Feuerwehr Kirchberg überwiegend zu technischen Hilfeleistungen gerufen. Lediglich bei 2 der 14 Einsätze waren Brände Anlass für die Alarmierung. Hier zum Bericht

Jahreshauptversammlung 2004 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Das Jahr 2003 war geprägt von Eigenleistungen der Feuerwehrfrauen und -männer zur Erhaltung ihrer Feuerwehreinrichtungen. Am Freitag, dem 12. März 2004 hatte die Kirchberger Feuerwehr ihre aktiven Angehörigen sowie etliche Ehrengäste in den Gemeindesaal Lendsiedel zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Hier zum Bericht

Selbstgebaute feste Steigleitung hat erste Bewährungsprobe bestanden

13.09.2003

Großübung der Feuerwehr Kirchberg am Schloss Kirchberg stellt dies deutlich unter Beweis Zur Optimierung der Löschwasserversorgung wurden vor einigen Monaten durch die Jugendfeuerwehr und den Feuerwehrangehörigen der Abteilung Kirchberg feste Steigleitungen von der Jagst zum, auf dem Bergrücken gelegenen, Schloss verlegt. Dadurch entfällt in einem Brandfall die zeitaufwendige u. U. kilometerlange Verlegung von Schlauchleitungen zur Einsatzstelle Hier zum Bericht.

Jahreshauptversammlung 2003 der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg an der Jagst

Erstmals konnte Kommandant Gerhard Stahl drei Damen zum aktiven Dienst in der Feuerwehr verpflichten, zudem war das Jahr 2002 geprägt von zwei Großbränden. Am Freitag, dem 07. März 2003 hatte die Kirchberger Feuerwehr ihre aktiven Angehörigen sowie etliche Ehrengäste in das Dorfgemeinschaftshaus in Gaggstatt eingeladen. Hier zum Bericht




EINSATZMELDUNGEN

Aktuelle Einsatzübersicht finden Sie hier:




UNWETTERWARNUNG

Unwetterwarnungen, Hochwassermeldungen, sowie eine mögliche Waldbrandgefahr und weitere Gefahrenhinweise für die Gemeinde Kirchberg-Jagst finden Sie hier:



KONTAKT

Für Fragen rund um unsere Feuerwehr, sowie Pressevertreter stehe ich Ihnen gerne zur Vefügung:

Ihr Alexander Müller, Kommandant Feuerwehr Kirchberg







empty